Kostenloser ÖPNV: Skepsis bei Piraten/ÖDP

„Bei dem Vorschlag der (kommissarischen) Regierung handelt es sich nur all zu offensichtlich um eine dreiste Mogelpackung!“, meinen die beiden Ratsherren Pohlmann und Schmanck.

Während man die versprochene Energiewende weiterhin mit allen Mitteln ausbremst, soll sich nun der Bürger in die überfüllten Massenverkehrsmittel zwängen, um die Vorgaben der EU zu erfüllen. Damit das aber überhaupt […]

weiterlesen ›